L Küchen


Mit einer L-Küche kann der verfügbare Küchenraum optimal ausgenutzt werden. Auch lassen sich clevere Schranklösungen besonderes gut integrieren.


Die moderne Küchenarchitektur hat viele Wege gefunden, um uns das Kochen und die Küchenarbeiten möglichst einfach und effizient zu gestalten. Eine der modernsten Varianten dabei ist die L-Küche oder Winkelküchen. Diese verfügen im Gegensatz zu kleinen Küchen über einen besonders großen Stauraum. Höchstwahrscheinlich haben Sie bereits solch eine Küche gesehen. Wenn für das "Eckenproblem" eine gute Lösung gefunden wird, etwa in Form eines Karussells, bietet sich diese Küchen-Form für die meisten Räume an. Ecken hat schließlich jede Küche, was ist also naheliegender als eine L-Küche?

 
Es lässt sich damit auch wirklich gut arbeiten: Während im Topf auf dem Herd schon die Butter zerläuft, schneiden Sie schnell in der anderen Ecke noch ein paar Zwiebeln und nehmen das Messer dazu gleich aus der Schublade darunter. Der Vorteil ist offensichtlich: In Eckküchen können Sie, ohne große Wege zurückzulegen, vieles gleichzeitig machen und haben auch alles gleich bei der Hand. Eng wird es hierbei nur, wenn sich verschiedene Küchenmöbel in Ihrer L-Küche gegenseitig behindern. Deshalb sollten Sie du vorher gut überlegen, wo Sie welche Küchengeräte unterbringen, sonst kann man den Überblick sehr schnell verlieren.

 
Bei L-Küchen ist man hier natürlich etwas besser dran, da dort wenigstens ein Schenkel länger ist. Wenn Sie aber genügend Platz haben, sollten Sie deshalb vielleicht zusätzlich noch eine kleine Kücheninsel in Erwägung ziehen. Da man allerdings in den seltensten Fällen größere Baumaßnahmen durchführen will, sind Sie mit einer der üblichen L-Küchen oder Winkelküchen sicher gut beraten.

 

Beratungstermin vereinbaren Zur Ausstellung

 

Weiter zu:  Landhaus Küchen  |  Basic Küchen  |  Inselküchen  |  Moderne Küchen  |  Küchenzeilen  |  Büro Küchen  |  Familien Küchen  |  Single Küchen